Kindergruppen
Team La Rueda 20.2
Maria Pozzebón.jpg

Maria Pozzebon,

Assitentin in der La Rueda 20.2 - mehrsprachige Kindergruppe

Ich wurde in der Ebene von Santa Fe (Argentinien) geboren und bin umgeben von einem Stamm von Cousins und Freunden aufgewachsen.

 

Unsere Kindheit verbrachten wir damit, in den Straßen der Nachbarschaft zu spielen, bis die Sonne unterging.

 

Alle meine Erinnerungen sind durchdrungen von Freiheit und Familienliebe.

Argentinien

Biographie

Ich bin Psychologin. Dann habe ich eine Aufbaustudiengang in Psychomotorischer Entwicklung und Kindheitsproblemen gemacht.
 

Ich habe meine Studienjahre mit Kinderbetreuung kombiniert. In meiner beruflichen Praxis, sowohl im Bereich der privaten habe ich das überraschende Universum der Kindheit verstanden, diese "unbekannte Dimension".

 

Als Therapeutin, Lehrerin, Beobachterin oder Mütter / Väter hält es uns aufmerksam, manchmal verwirrt es uns, bewegt uns, aber es überrascht uns immer wieder, was das Kind in seinen ersten

 

Lebensjahren erreichen kann, wenn ein Erwachsener für ihn da ist.
 

Ich feiere die Räume, in denen eine Art Erziehung gefördert wird, die auf Kommunikation, Affektivität, Autonomie, der Förderung solider emotionaler Strukturen, der Achtung der Einzigartigkeit, des evolutionären Moments und der Wiederherstellung des Wertes des Spiels als Hauptinstrument des Lernens und der Begegnung beruht.


Aus diesen Gründen freue ich mich und bin dankbar, in der La Rueda Kindergruppe arbeiten zu können.