W  i  l  l  k  o  m  m  e  n  b e i  L a  R u e d a,   

zweisprachige Kindergruppen!

Was wir sind verdanken wir der Zuneigung. Die Tage unseres Lebens leben wir dank der Liebe.
Dalai Lama

Unser Fokus liegt auf:

 

  • Philosophieren mit Kindern

  • Gender und Pluralität

  • Umwelt und Nachhaltigkeit

  • Reggio-Pädagogik

  • Sensorische Integration

  • Motopädagogik

  • Kunst und Recycling

  • Theater- und Körperausdruck

  • Musik

  • Risas de la Tierra Pädagogik

In La Rueda werden Kinder in ihrer Neugier geschätzt und ermutigt.

Im Zentrum steht die kreative Spontanität jedes Mädchens / Jungen und sein natürlicher Wunsch, sich auszudrücken.

 

Die Pädagogen und Pädagoginnen erfüllen hier eine Rolle als Begleitung.

Die Kindergruppe bietet ein mehrsprachiges Programm und steht allen Kindern offen.

Ivana Reyero, gründerin und pädagogische Leiterin

 

Unsere Ursprünge

Kinderworkshops auf Spanisch in Wien

La Rueda entstand 2015, 5 Jahre nach der Gründung des Kinderprogramms A la Rueda Rueda , eines interdisziplinären Kunstworkshops auf Spanisch, der vor 10 Jahren bis heute im WUK (Werkstätten und Kulturhaus) stattfindet, wo unsere NGO Großes Schiff ihre Basis hat.

Aufgrund dieser Erfahrung und aufgrund des Feed Backs und der Wünsche der Eltern, entstand die Motivation, weiter im pädagogischen Bereich Fuß zu fassen.
Der WUK-Workshop sowie die La Rueda Gruppe entstanden aus dem Wunsch heraus, einen sozialen, philosophischen, kreativen und interkulturellen Raum für mehrsprachige Kinder zu schaffen, in dem sie durch Musik, Tanz, Theater und Kunst interagieren können. Und damit in der Lage zu sein, ihnen die Möglichkeit zu bieten, ihre kreative Ausdruckskraft mit ihrer Sprachfähigkeit zu entwickeln und zu kombinieren.

Von der Notwendigkeit, die verschiedenen spanischsprachigen und anderssprachigen Kulturen und ihr gegenseitiges Lernen kennenzulernen und ihnen zu begegnen, um uns die Möglichkeit zu geben, uns selbst wiederzuentdecken und uns durch Spiel und kreative soziale Interaktion neu zu differenzieren.

In La Rueda werden Kinder in ihrer Neugier geschätzt und ermutigt. Im Zentrum steht die kreative Spontanität jedes Mädchens / Jungen und sein natürlicher Wunsch, sich auszudrücken.

Die Pädagoginnen und Pädagogen erfüllen hier eine Rolle als Anleiter*innen.

Ein mehrsprachiges Programm wird angeboten und steht allen Kindern offen.

Ivana Reyero
Gründerin und pädagogische Leiterin

Spenden 

 

Unterstütz unsere Arbeit mit einer Spende in schwierigen wirtschaftlichen Situationen!

 

Die Spende kommt direkt den La Rueda Kindergruppen zu Gute.

 

Jede Hilfe wird geschätzt!

S o c i a l   M e d i a   L a  R u e d a,   

Für die Kommunikation zu verbessern und dank der Initiative unseres Freiwilligenteams haben wir ein Konto für La Rueda auf den Hauptplattformen eröffnet:

.

  • Facebook : Wir wollen eine Community schaffen, die den Dialog und den Austausch fördert (auf der nächsten Party erscheinen sicherlich keine wiederholten Gerichte!).

.

  • Instagram : Hier möchten wir alltägliche Momente in Kindergärten, Fotos von Kunsthandwerk und vielem mehr teilen (immer unter Wahrung der Privatsphäre).

.

  • Twitter : Wir zeigen Werbung und Kommunikation im reinen Twitter-Stil, zusammengefasst und auf den Punkt. Wir decken Ereignisse ab und informieren Sie über Änderungen oder relevante Informationen.

.

Natürlich bleibt der Blog auch mit Themen aktiv, die für mehrsprachige Familien von Interesse sind.

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
Grosses Schiff Logo
Wiener Kindergruppen.jfif
Impressum: Verein Großes Schiff, Wien
Webdesign: Ivana Reyero
Stadt Wien Logo.png
Grenzelos Logo
ArcoLatino_edited.png